30. Oktober 2016

Pencilskirt Audrey von BirdyLu II

Hallo zusammen

Heute möchte ich euch gerne meinen 2ten Pencilskirt Audrey von BirdyLu, welcher im Probenähen entstanden ist, zeigen. Dieser Pencilskirt ist mein Favorit bei meinen 3 genähten und wird ständig getragen. Er sieht auch toll auch mit Leggins :-) Bleistiftröcke machen einfach extrem viel für die Kurven der Frauen ;-)



Bei diesem Exemplar habe ich hinten einen Gehschlitz und eine stylische Schleife vorne genäht. Beide Extras sind natürlich im Ebook enthalten. Das Ebook enthält die Grösse 34 - 42. Du kannst deinen Pencilskirt Audrey aus allen dehnbaren Stoffen nähen und er ist absolut Anfängertauglich :-)
Das Ebook bekommst du hier.




Ich habe bei meinem Pencilskirt Audrey Jeansjersey von Lillestoff vernäht. Ich liebe den Jeansjersey und hab immer ein paar Meter zuhause :-) Gekauft habe ich ihn bei der Manufaktur in Goldau.



Ich vermisse das tolle warme Wetter richtig. Wie geht's euch mit dem Wetter? Welche Jahreszeit mögt ihr am liebsten?
Also bei mir ist es klar der Sommer. Ab 28 Grad bin ich glücklich und zufrieden. Ich bin gespannt auf eure Lieblingsjahreszeit :-)


Jetzt wünsche ich euch einen wunderschönen Sonntag Abend und einen guten Wochenstart :-)
Tanja

26. Oktober 2016

Lady J von Nipnaps I

Hallo zusammen

Ich melde mich schon mit dem nächsten Schnitt :-) Momentan geht es Schlag auf Schlag. Einige von euch haben wahrscheinlich auf meiner Facebook-Seite schon das Gewinnspiel zum Lady J gesehen :-)

Endlich darf/kann ich euch die Bilder zeigen. Ich bin wirklich sehr begeistert von dem Schnitt. Ich habe ja alle Schnitte von Nipnaps und die werden hier rauf und runter genäht. (Ich sollte endlich mal Fotos machen ;-)) Aus diesem Grund habe ich mich bei Tanja beworben, als es um das Probenähen des Lady J ging... und sie schenkte mir ihr vertrauen. Das war im Sommer und durch verschiedene Umstände hat sich alles ein bisschen hingezogen :-) Die Fotos sind aber nicht im Sommer sondern Ende September entstanden. Es war ja so tolles Wetter :-)



Der Lady J ist ein sehr variabler Schnitt und du hast unglaublich viele Möglichkeiten. Lange Ärmel sind im Ebook auch enthalten, somit ist der Schnitt auch wintertauglich :-) Im Ebook sind die die Grössen XS (34) - XXL (54) in Doppelgrössen enthalten.



Bei meiner Version habe ich oben 2 Vorderteile aus Jersey zusammengenäht, damit ich super oben reinschlüpfen kann und die Hose ist aus Glitzersweat. Bei der Hose habe ich eine Bootcut legere fit mit Bündchenabschluss gemacht :-)
Du hast diverse Möglichkeiten beim Lady J. Eine Slimfit Harem Hose oder eine Bootcut legere fit stehen zur Auswahl. Man kann die Hose für den Sommer natürlich auch in kurz nähen. Ebenfalls im Ebook enthalten ist eine Kleidversion. Die zeige ich euch zu einem späteren Zeitpunkt :-) 
Oben kannst du auch zwischen 3 Varianten wählen: normales Shirt mit oder ohne Knopfleiste, sexy Crossover oder das Square-Top :-) Ich habe natürlich alle Varianten getestet :-) Eine Kapuze ist übrigens im Ebook auch enthalten :-)




Dieses Ebook kann ich euch wirklich sehr empfehlen. Es hat so viele Varianten und du kannst dein Lady J sportlich, sexy, bürotauglich, kuschlig oder was auch immer nähen :-)

So... und nun wünsche ich euch einen wunderschönen Abend und bis Bald...
Tanja

25. Oktober 2016

Titus Kids von FinnLeys I

Hallo zusammen
Da ist die Titus Kids von FinnLeys. Und wer meine Facebook Seite verfolgt, weiss auch, dass ich es auf's Titelbild geschafft habe. Das Rätsel wird jetzt gelöst und ich verrate euch, welche Hose vom Titelbild meine ist. Und zwar diese:




Ich bin ganz verliebt in diese Hose und sie ist auch mein Favorit bei meinen 4 genähten. Ich finde sie richtig chic :-) Ich habe sie aus relativ dickem Jeans genäht, so dass sie jetzt im Herbst auch schön warm gibt. Wie ihr sehen könnt habe ich hinten Paspeltaschen genäht. Ich finde sie sind mir ausserordentlich gut gelungen :-) Waren aber auch nicht meine ersten. Im Ebook sind sie ganz toll erklärt, somit sollte jeder tolle Paspeltaschen hinkriegen. Die Passe habe ich aus normalem schwarzem *Schweden* Stoff gemacht und zwischen Jeans und Passe eine Dunkelblaue Paspel eingenäht.





Die Titus Kids gibt es von Grösse 74 - 134. Ich hab übrigens hier Grösse 98 genäht. Die Hose kann aus nicht dehnbaren und dehnbaren Stoffen genäht werden. Man kann die Hose füttern und darum ist sie für den kommenden Winter ein *must have* :-) Den Saum kannst du mit Gummisaum oder normalem Saum (wie ich hier) machen. Es gibt eine normale Po-Tasche oder die Paspeltasche. Du kannst auch eine coole Cargo-Tasche mit oder ohne Steg nähen. Fake-Knopfleiste sowie Po-Passe sind ebenfalls im Ebook erhalten. Ihr seht, die Hose kann cool, sportlich, lässig, chic oder was auch immer... ...ein echter Allrounder eben :-)



Denn Schnitt bekommt ihr momentan noch zum Einführungspreis. Und zwar hier:

So und nun wünsch ich euch einen wunderschönen Abend und bis Bald...
Tanja


20. Oktober 2016

Pencilskirt Audrey von BirdyLu I

Die Tage fliegen nur so dahin und 3 Probenähen neigen sich alle miteinander dem Ende zu. Ihr dürft gespannt sein auf die nächsten Wochen. Ich hab euch einiges zu zeigen :-)
Starten möchte ich mit diesem tollen Figurschmeichler namens Pencilskirt Audrey :-)




Es ist das neuste Ebook von Christina von BirdyLu.

Als Christina mich anfragte, ob ich ihren neuen Schnitt einen Bleistiftrock mittesten möchte, musste ich nicht lange überlegen und sagte sofort zu. Ich liebe Bleistiftröcke ;-)
Genäht habe ich 3 Pencilskirt Audrey und heute möchte ich euch den Ersten zeigen.




Der Pencilskirt Audrey ist fix genäht und man muss auch nicht ewig Schnittmuster kleben :-) Durch das faule Bündchen als Abschluss schafft man ein einfacher Pencilskirt wie meiner hier locker in 30 Minuten :-)
Im Ebook enthalten ist auch eine Anleitung, wie du einen Gehschlitz oder eine stylische Schleife nähen kannst. Natürlich habe ich das auch getestet und werde euch die Bilder bald zeigen. Bis dahin schaut doch auf Christina's Facebook Seite BirdyLu vorbei und schaut euch die wunderschönen Beispiele der Anderen Probenäherinnen an :-)
Das wichtigste habe ich fast vergessen :-) Den Schnitt bekommst du hier.




Vernäht habe den Lillestoff Hahnentritt dunkelblau/weiss, welcher schon länger in meinem Stofflager schlummerte und auf seine Bestimmung wartete :-)
Wo ich ihn gekauft habe weiss ich leider nicht mehr. Es ist doch schon länger her :-)

Ein kleiner Tipp, schaut bei mir auf der Facebook Seite vorbei. Ich darf das Ebook zum Pencilskirt Audrey verlosen. Versuch dein Glück :-)

So und nun wünsche ich euch einen schönen Abend und geniesst das Weekend
Tanja

10. Oktober 2016

KNOPF.schal

Hallo zusammen

Wie ihr ja wisst, waren wir letzte Woche im Urlaub in Serfaus. Es war fantastisch und wir waren viel draussen, im Wasserpark, auf Spielplätzen und haben die gemeinsame Zeit in vollen Zügen genossen. Jeden Tag waren wir wandern und ich bin richtig stolz auf meine Tochter, die beinahe alles mitgewandert ist mit ihren 4 1/2 Jahren. Ich habe meine Fitbit Surge sehr gefordert :-) Meine 10'000 Schritte hatte ich jeden Tag schon vor 11:00 Uhr :-)

Letzte Woche hatten wir auch schon das erste mal Schnee gesehen in dieser Saison. Es hatte tatsächlich geschneit oberhalb Serfaus. Wir mussten uns immer warm anziehen. Die Kids bereits mit ihren Winterjacken, Halssocken, Mützen und Handschuhen :-)
Aus diesem Grund möchte ich heute mein letztjähriger Winterbegleiter zeigen :-) (die Fotos haben jetzt genug lange auf meinem PC geschlummert :-))


Ich habe letztes Jahr bei einem Vor-Weihnachtswichteln mitgemacht und die liebe Nikolet von Schwalbenliebe gezogen. Nikkes liebt Petrol über alles und aus diesem Grund habe ich ihr den KNOPF.schal von Leni Pepunkt in Petrol genäht. (welcher übrigens ein Freebie ist)
Mir selber hat der Schal so gut gefallen, dass ich ihn für mich genau gleich aus den Stoffresten nochmals genäht habe.


Ich hab ihn letztes Jahr wirklich ständig getragen und ich freu mich so, dass es jetzt wieder kälter ist. Er wird mich morgen bereits das erste Mal begleiten in diesem Herbst :-)
Bei uns sind ja Schulferien und morgen habe ich meine beiden Patenkinder bei mir und sie sind beinahe gleich alt wie unsere Kinder. 2 Mädels von 5 und 4 1/2 und 2 Jungs von 2 1/2. Mit dieser Kinderschar werde ich wiedermal den Flughafen in Zürich besuchen. Ich liebe die Zuschauerterrasse und die Kids auch und da wir oft da sind, wissen wir wie windig und kühl es sein kann :-)


Die Fotos hat übrigens wiedermal die liebe Jasmin von Handmade by Tschmasi gemacht. Danke Jasi :-)

So... und nun wünsche ich euch einen kuschlig warmen Abend und bis Bald.
Tanja