23. November 2016

Lady J von Nipnaps II

Endlich melde ich mich wieder. Alle die mich auf Instagram verfolgen, wissen ja bereits, dass meine Kids letzte Woche mit Magen-Darm zu kämpfen hatten. Am Wochenende hat es dann auch noch mein Mann erwischt und anfangs Woche mich. Richtig erholt habe ich mich noch nicht, aber es geht bergauf :-)

Heute möchte ich euch etwas Sonnenschein in das dunkle Herbstgeschehen schicken :-)
Wie ich den Sommer vermisse, aber das wisst ihr ja schon :-)

Zeigen möchte ich euch eine weitere tolle Variante vom Lady J von Nipnaps, welche im Probenähen entstanden ist. Hier habe ich die Hosen kurz und das Crossover Top gewählt. Dieser Lady J hat mich viel begleitet Ende Sommer und ich freu mich schon, wenn ich ihn endlich wieder anziehen kann.




Vernäht hab ich den tollen Jeansjersey von Lillestoff. Ich liebe ihn :-) Gekauft habe ich ihn bei der Manufaktur Goldau. Ein toller Laden :-) Natürlich in Kombi mit einer knallgrünen Paspel vom Atelier zum Gufechnopf. Passend dazu habe ich den grün gestreiften Jersey verwendet, welcher ich mal in einem Frühlings-Nähpaket hatte :-)



Im Ebook sind die Grössen von XS (34/36) bis XXL (52/54) in Doppelgrössen enthalten. Das Ebook kommt mit vielen tollen Tragevarianten, wie z.B. das Lady J Kleid oder den 2 verschiedenen Tops: einmal sportlich mit Kapuze, einmal sexy Crossover, sowie mit slimfit harem Bein oder Bootcut légère fit. Also es hat sicher was für alle dabei... Alle Schnitteile sind so designed, dass du sie frei kombinieren kannst, d.h. die Kapuze kannst du an beide Topvarianten anbringen, oder du kannst z.B. vorn und hinten das Crossover Top nähen, lange Ärmel mit Rock oder Shorts mit sexy Crossover und einer Kapuze, du hast hier wirklich viele Möglichkeiten deine Wunsch Lady J zu kreieren.


Das Ebook kriegt ihr hier:

oder hier:

So und nun mach ich mich mal ans Stoffe zuschneiden. Die Schnittmuster habe ich letzte Woche erstellt. Ich werde dieses Jahr seit langen wieder einmal ein Guggengwändli nähen :-) Ich habe jedes Jahr viele Anfragen, sage diese aber aus Zeitgründen mit 2 kleinen Kindern immer ab. Dieses Jahr habe ich ausnahmsweise zugesagt, da unsere Nachbarin so nett gefragt hat und Babysitting dafür angeboten hat :-)

Ich wünsche euch eine gute Zeit und bis Bald.
Tanja

11. November 2016

Body by SEWERA I

So... endlich melde ich mich mal wieder. Eigentlich wollte ich diesen Post am Mittwoch vorbereiten. Als ich dann am Abend von der Arbeit nachhause kam, stand mein Mann bereits in den Joggingklamotten bereit und wir sind zusammen laufen gegangen. Kinderfrei muss halt jedesmal ausgenutzt werden :-)
Danach hatte ich so gar keine Lust mehr um an den Laptop zu sitzen :-)
Gestern habe ich auch den ganzen Tag gearbeitet und am Abend hatte unsere Grosse *Räbeliechtliumzug*. Da das Wetter ja eher bescheiden war (Dauerregen und Wind) und wir uns den Ar... abgefroren hatten, hatte ich mich um halb 9 für Fernsehen und Kuscheldecke entschieden :-)

So jetzt aber zu meinem Post :-) Seit gestern gibt es gleich 2 neue Ebooks von Sewera. Welche wie immer der Hammer sind. Man kennt es ja nicht anders von Carina :-) Sie hat den Skirt by Sewera sowie den Body by Sewera als Ebooks rausgegeben :-) 



Ich möchte euch den Body by Sewera vorstellen. Den Body gibt es von Grösse 32-50. Das Ebook beinhaltet 4 verschiedene Ärmellängen sowie 4 verschiedene Verschlussvarianten und wie immer eine Step-by-Step Anleitung mit vielen Bildern. Ich bin durch das Probenähen jetzt sehr auf den Geschmack von Bodys gekommen. Ich liebe sie. Für mich im Winter mein neues *musthave*. Keine kalten Nieren mehr und keine Shirts die ständig aus der Hose rutschen :-)



Ich wollte unbedingt diesen Stoff für meinen Body nehmen und hatte leider nur noch 0.5m x SB. Aus diesem Grund habe ich einen schmalen Streifen auf Taillenhöhe eingenäht und kam wunderbar mit einem halben Meter zurecht :-) Der Stoff liegt übrigens seit etwa 3 Jahren bei mir rum und ich wollte ihn endlich vernähen :-) Ich habe den Body mit 3/4 Ärmel genäht und unten kein Verschluss gemacht, d.h. ich habe ihn zusammengenäht. Durch den grosszügigen Ausschnitt kann ich wunderbar von oben reinschlüpfen :-)



Weitere tolle Bodys von meinen Probenähkolleginnen findest du auf der Facebookseite von Sewera. Und... habe ich euch jetzt auch für den Schnitt so begeistern können wie ich es bin??? Falls ja, kriegst du den Schnitt hier:


oder hier:


Momentan könnt ihr noch von 50% Rabatt profitieren :-) Bei Carina auf der neuen Homepage (ein Blick lohnt sich auf jeden Fall :-)) sowie auch bei Makerist :-)

So nun wünsche ich euch viel Spass beim Shoppen und ein wunderschönes Wochenende...
Tanja

2. November 2016

Titus Kids von FinnLeys II

Hallo zusammen

Heute ist mein Geburtstag und ich hab lange überlegt, was und ob ich heute posten soll. Entschieden habe ich mich für eine weiter Titus Kids von FinnLeys.
Mit dieser Hose konnte ich meiner Tochter einen riesen Smile ins Gesicht zaubern und sie ist einfach nur happy :-) Was gibt es schöneres zum Geburtstag als glückliche Kinderaugen :-)



Ich habe ihr erzählt, dass ich eine Hose Probenähen darf und sie ist sofort ins Nähzimmer gerannt und kam mit diesem Stoff zurück. Sie liebt ja pink, rosa und lila. Meine Farben sind das jetzt nicht so :-) Gut, dass der Stoff nicht nur Pink ist und ich ihn wunderbar mit Türkis kombinieren konnte :-)



Genäht habe ich eine Titus Kids mit Paspeltaschen hinten und Gummisaum. Natürlich habe ich hinten zwischen Passe und Hose wieder eine Paspel eingenäht :-) Ich liebe sie einfach und sie machen immer einen tollen Effekt. Das super tolle Ebook bekommst du hier:



Mit den Fotos bin ich diesmal nicht zufrieden. Da Fotoabgabe war und ich sehnlichst auf KEIN REGEN hoffte, musste ich zur Not Indoorfotos machen. Ich habe das erste Mal Indoor fotografiert und habe noch eine Menge zu lernen und üben :-) Habt ihr mir Tipps, wie ich die Fotos besser hinkriege??? Oder komme ich nicht um Scheinwerfer rum??? Ich habe einfach mit Blitz fotografiert, da es ja auch sehr dunkel war, weil es nur regnete. Die Schatten im Hintergrund mag ich gar nicht :-(



Ich hoffe auf viele Tipps und lese Sie mir die nächsten Tage gerne durch. Jetzt gibt's erstmal Kuchen :-)
Tanja