12. September 2016

mein Sommerbegleiter

Hallo zusammen... Ich hoffe ihr habt gut in die neue Woche gestartet :-)
Endlich habe ich es geschafft und ein paar meiner Teile, welche im Sommer entstanden sind, fotografiert :-) Heute möchte ich euch meinen Lieblingssommerbegleiter zeigen.


Als Muckelie den Schnitt rausbrachte, musste ich ihn sofort haben. Ich liebe High-Low Tops. Leider hat der Schnitt dann ein paar Monate auf meinem PC geschlummert :-( Was ich im nachhinein absolut nicht verstehe. Das Top ist wirklich relativ schnell genäht  und macht ganz schön was her :-)


Das Muckelie Top kam gegen Ende des Sommers 2015 raus und wir waren da voll im Umbau des Balkons, welcher jetzt mein Nähreich ist :-) Ich habe darüber berichtet hier.


Man sieht es nicht gut, aber ich habe wiederum eine elastische Paspel vom Atelier zum Gufechnopf verarbeitet zwischen dem oberen und unteren Teil des Tops. Eingefasst habe ich das Top mit einem Jersey-Einfassband, ebenfalls vom Atelier zum Gufechnopf :-) Unten hab ich jeweils mit einem Beleg versäubert.


Ich liebe dieses Top und es wird ständig getragen. Es ist so luftig und kaschiert auch das ein oder andere Bauchspeckröllchen :-) 
Wie ihr vielleicht bereits wisst, nähe ich ja schon seit ich 15 Jahre alt bin. Früher habe ich vorallem für die Fasnacht (Fasching) genäht und seit ein paar Jahren nähe ich nun beinahe alle unsere Kleider. Trotzdem war es für mich eine Premiere bei diesem Top. Ich habe meine erste Knopfleiste genäht. Irgendwie hatte ich immer mega Bammel davor. Aber ich finde sie ist mir richtig gut gelungen :-) Habt ihr auch etwas, dass ihr euch nicht getraut zu nähen???


So... und nun geniesst den wunderschönen Abend... ich bin dann mal Schnittmuster kleben und zuschneiden :-)
Tanja



Keine Kommentare:

Kommentar posten